Zitronenkuchen backen

Ein leckerer saftiger Zitronenkuchen geht immer, ist schnell zubereitet und gebacken. Also nicht nur geschmacklich ein idealer Kuchen, sondern auch wenn der Nachwuchs gerade spontan Besuch hat und die Meute nach Nachtisch ruft.

Es gibt unzählige Möglichkeiten und Rezepte einen Zitronenkuchen oder Rührkuchen zu backen, und wie zu inzwischen fast jeder Speise und Nachtisch auch immer eine Variante, welche glutenfrei, eifrei und milchfrei ist. So möchte ich an dieser Stelle erwähnen, dass man statt Milch natürlich auch Sojamilch nehmen kann. Wer möchte kann ebenso zum glutenfreien Mehl greifen, oder die Eier weglassen.

Zitronenkuchen – Variante 1 – Ohne Ei und Milch

Für diese Zitronenkuchen-Variante benötigt man 300g Mehl (ggf. glutenfreies), 250ml Milch oder Sojamilch, 150g Zucker, 1 Päckchen Backpulver, 1 Päckchen Vanillezucker, 120ml Öl und 1 Zitrone. Einfach die Zutaten in einer Schüssel geben und zu einem Teig vermixen.

Im Anschluss die Zitrone auspressen und den Saft sowie etwas abrieb der Zitronenschale (Bio/unbehandelt) unter den Teig rühren.  Der Zitronenkuchen-Teig wird dann in eine Kastenbackform gegeben und bei ca. 180 Grad (Umluft 160 Grad) für etwa 50 Minuten backen.

Zitronenkuchen – Variante 2 – Mit Ei und Milch

Für diesen leckeren Zitronenkuchen benötigt man 300g Mehl, 250g weiche Butter oder Margarine, 4 Eier, 150g Zucker, 100g Puderzucker, jeweils 1 Päckchen Backpulver und Vanillezucker, 50ml Milch sowie eine Prise Salz.

Auch hier werden die einzelnen Zutaten gut miteinander verrührt und auch der Saft der Zitrone (Bio/unbehandelt) sowie etwas abrieb der Schale hinzugeführt. Den Teig in eine Kastenform geben, welche vorher mit etwas Butter eingefettet wurde, und für ca. 50 Minuten bei 180 Grad (Umluft-Herd: 160 Grad) in den Backofen. Fertig ist ein saftiger und leckerer Zitronenkuchen! 🙂

Verzieren des Kuchens mit Zitronenglasur

Eine schöne Schicht Zuckerguss mit Zitronengeschmack und bunte Streusel dürfen natürlich auf dem Kuchen nicht fehlen!

Entweder man nimmt hier eine fertige Zitronenglasur Zitronenglasur aus dem Supermarkt, welche man nurnoch im Wasserbad heiß machen muss, oder man rührt sich die Glasur eben selbst an. So mancher mag auch lieber Schokolade über den Kuchen, geschmackssache! 🙂

Für eine Zitronenglasur benötigt man lediglich 150g Puderzucker, 2-3 EL Zitronensaft sowie etwas heißes Wasser. Einfach den Puderzucker und den Zitronensaft verrühren, und nach und nach ein wenig Wasser hinzugeben und kräftig weiter rühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Die Zuckerglasur nun über den Kuchen geben und glatt streichen und mit bunten Zuckerstreuseln verzieren, fertig – Guten Appetit!

Dr. Oetker 1250 Silikon-Kastenform 24 cm FlexxibelHaushaltswaren Kastenform Rot – Dr. Oetker 1250 Silikon-Kastenform 24 cm Flexxibel Amazon

– Maße: 24x10x22cm
– Temperaturbeständig von -40°C bis +250°C
– Hervorragende Antihafteigenschaften
– Farbe: rot
– Lebensmittel- und Geschmacksneutral
– Für Backofen, Mikrowelle und Gefriertruhe geeignet
– Leichtes Lösen/Spülmaschinenfest
– 5 Jahre Qualitätsgarantie
– Made in Germany

Dr. Oetker Silikon Backform Kastenform 24cm X 10cm 22cm von -40°C bis +250°C.

Dr. Oetker 2367 Kastenform 25cm BackLiebe EmailleKastenform – Blau – Dr. Oetker 2367 Kastenform 25cm BackLiebe Emaille Amazon

– Für beste Back-Ergebnisse
– Sehr gute Antihafteigenschaften
– Schnitt- und kratzfeste Antihaftversiegelung
– Leicht zu Reinigen/Spülmaschinengeeignet
– Hitzebeständigkeit bis +400°C
– Absolut fruchtsäurebeständig
– 10 Jahre Qualitätsgarantie
– Made in Germany

Backen ohne Ecken und Kanten – Die Dr. Oetker Kastenform BackLiebe Emaille ist aus einem Guss gefertigt und überzeugt mit hervorragenden Back-Ergebnissen selbst die Profis. Die unverwüstlichen Oberfläche – mit Quarz-Emaille-Beschichtung ermöglicht das Schneiden in der Form und sorgt für eine leichte Entfernung des Kuchens, sowie eine zeitsparende Reinigung im Anschluss. , Schnitt- und kratzfeste Antihaftversiegelung , Leicht zu Reinigen , Gute Antihaftwirkung , Länge: 25,0 cm , Breite: 11,0 cm , Höhe: 7,2 cm.

Zuletzt bearbeitet: 21. Februar, 2018
Tags: , , , , , ,

Verwandte Beiträge

Bestes Rezept für Tiramisu

Tiramisu ist ein sehr beliebtes italienisches Dessert und besteht aus abwechselnden Schichten von Löffelbiskuits und einer Creme aus Mascarpone, Eigelb und Eischnee. Die Löffelbiskuits werden mit kaltem Espresso beträufelt, der mit vorzugsweise Amaretto (oder wie im Original: Marsala) aromatisiert wird. Das Tiramisu wird aufgeschichtet und anschließend für mehrere Stunden gekühlt, so dass es fest wird. […] Weiterlesen »


Leckere Pfannkuchen Rezepte

Eine beliebte Speise sind Pfannkuchen bzw. Pancakes und sind vom Grundrezept her Crepes sehr ähnlich. Sie lassen sich schnell zuzubereiten, sind lecker, und eignen sich sowohl als Frühstück, Mittagsessen, oder auch als Snack für zwischendurch. Basis-Rezepte für den Teig eines Pfannkuchen gibt es wie Sand am Meer. Hier möchte ich nun einige Möglichkeiten aufzeigen, wie […] Weiterlesen »


Selber backen – Einfaches Rezept für Brötchen und Baguettes

Besser mal etwas selber backen – Heute: Brötchen und Baguette! Ein schönes Rezept aus der Rubrik Backen. Es gibt doch nichts besseres als frisch gebackene Brötchen zum Frühstück am Sonntagmorgen – finden nicht nur Kinder sondern natürlich auch die Mamas und Papas dieser Welt! 🙂 Vollkorn-Dinkel-Gebäck mit Käse-, Chia-/Bio-Leinsamen- oder auch Mandel-Topping! Super lecker, schnell gemacht und […] Weiterlesen »


Kinder Spielzeuge und Ikea Hacks aus dem 3D-Drucker

3D-Drucker sind tolle Spielzeuge für Erwachsene und inzwischen relativ gut, einfach zu bedienen und dazu noch relativ erschwindinglich im Preis. Wie hier im Beitrag (Hörbert ähnlichen MP3-Player selber bauen) bereits erwähnt kann man selbst Halterungen für Vorhängeschlösser und Verschlüsse auf die schnelle drucken. Selbst Wandhalterungen für Schwerter und Messer oder gleich ein geschlossenes Gehäuse für […] Weiterlesen »


Brioches Knoten – Hefegebäck

Brioche (im Deutschen auch Apostelkuchen genannt – gesprochen: Brijosch) bzw. Briocheknoten selbst gemacht – So einfach gelingt der französische Frühstücksklassiker aus luftig-buttrigem Hefeteig, welche aktuell auch bei den Discountern wie Lidl oder Aldi im großen Stil gebacken und für kleines Geld verkauft werden
. Ich liebe Hefeteig und könnte jedes Wochenende oder zum Cheatday ein solches Gebäck […] Weiterlesen »