Spielzeug und Ikea Hacks aus dem 3D-Drucker

3D-Drucker sind tolle Spielzeuge für Erwachsene und inzwischen relativ gut, einfach zu bedienen und dazu noch relativ erschwindinglich im Preis. Wie hier im Beitrag (Hörbert ähnlichen MP3-Player selber bauen) bereits erwähnt kann man selbst Halterungen für Vorhängeschlösser und Verschlüsse auf die schnelle drucken.

Selbst Wandhalterungen für Schwerter und Messer oder gleich ein geschlossenes Gehäuse für den 3D-Drucker mit Hilfe von 2 Ikea Lack Beistelltischen sind kein Problem. Aber auch die geliebten Kinder können von dem Spielzeug 3D-Drucker der erwachsenen profitieren. Denn neben Spielzeugen, Tieren und Figuren aus dem Drucker kann man auch relativ einfach z.B. Möbelstücke im Kinderzimmer aufwerten. Farbe, Deko und Funktion – das alles kann individuell angepasst werden. Es gibt quasi keine Grenzen. 🙂

Gute 3D-Drucker 3D-Drucker, insbesondere Einsteigermodelle bekommt man schon ab ca. 200,-EUR. Gedruckt wird meist mit PLA-Filament PLA-Filament (wird aus Kunststoff hergestellt welcher aus regenerativen Quellen gewonnen wird, beispielsweise Maisstärke). Dieses und andere Filamente gibt es auf Rollen zu meist 1Kg in den unterschiedlichsten Farben und liegen preislich um die 20,- EUR.

Hier nun einige schöne Beispiele die mir sehr gut gefallen.

Murmelbahn aus dem 3D-Drucker

Murmelbahnen sind schon seit Ewigkeiten ein sehr beliebtes Kinderspielzeug. Oft sind diese aufwändig gestaltet, knall bunt und zum selber zusammen stecken konzipiert, sodass man den Streckenlauf frei verändern kann. Es gibt inzwischen aber auch Erweiterungen zum selber drucken für Lego Duplo® Steine (Lego Duplo Lego Duplo). So kann man auf, unter und durch die bunten Steinchen die eigene Murmelbahn Murmelbahn und Streckenführung stecken. Bei Thingiverse werden ganze Sets an unterschiedlichen Elementen für die eigene Murmelbahn (Murmelbahn zum selber drucken ansehen) zum Download angeboten.

Einfache Geraden, Kurven, Tunnel, Wellen und steile Abfahrten. Die Auswahl und Kombinationsmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Eine Auswahl habe ich meiner Tochter ausgedruckt und Sie ist hell auf begeistert. Beim Druck mit PLA habe ich eine Schichtdicke von 0.3mm verwendet um die Dauer des Druckes etwas zu beschleunigen. Der Druck von 6 der quadratischen Elemente dauert etwas mehr als 2 Stunden, aber das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. Die Steine passen bestens und sitzen schön fest. 🙂

Murmelbahn aus dem 3D-Drucker für Lego Duplo

Ikea Hack – Fotorahmen für Ikea Trofast Regal

Fotorahmen - Ikea Trofast aus dem 3D DruckerIch habe vor einiger Zeit einen kleinen Fotorahmen entworfen welcher genau an die Schubladen des Ikea Trofast Regal passt.

So zeigt jede Schublade am Regal im Kinderzimmer was in die jeweilige Schublade gehört. Puzzles, Spielsteine, Autos, etc.. Pädagogisch wertvoll – denn Struktur ist alles. 😉

Die Rahmen werden einfach mit einer Heißklebepistole mittig auf die Schubladen gebracht.

Man benötigt zum einen das Regal Ikea TROFAST (z.B. in der Ausführung 292.284.70 / Weiß / Maße: 99x56x44 cm / Inkl. den 9 Schubladen (800.892.39)).

Der Bilderrahmen bietet Platz für ein 10x6cm großes Foto. Ich habe mich dazu entschlossen die Fotos etwas kleiner zu entwickeln bzw. auszudrucken, und diese dann mit einem Heisslaminiergerät Heisslaminiergerät einzulaminieren. Danach die Ränder soweit stutzen bis das einlaminierte Foto perfekt in den Rahmen passt.

Fotorahmen-Ikea-Trofast-RegalDie Vorlage für den 3D-Druck des Fotorahmens für das Regal Ikea Trofast kann hier heruntergeladen werden:
https://www.thingiverse.com/thing:3035462

Ikea-Stuhl Sitzerhöhung mit Kippschutz aus dem 3D-Drucker

Der Tripp Trapp Stuhl Tripp Trapp Stuhl für unsere Kleine hatte nach gut 2 Jahren ausgedient. Nun wollte Sie unbedingt auf einem richtigen Stuhl sitzen, ganz wie Mama und Papa. Da unsere Ikea-Stühle im Esszimmer, wie die meisten anderen Stühle auch, für Kinder noch zu niedrig sind um anständig sitzen zu können musste eine Lösung her.

Sitzerhöhung mit Kippschutz für Ikea StuhlKurzerhand habe ich die Stuhlbeine ausgemessen und eine entsprechende Vorlage für den 3D-Drucker erstellt. Für die 4 Stuhlbeine jeweils einen kleinen Sockel, welcher den Stuhl insgesamt um 3cm anhebt.

An die Hinterbeine wurde noch ein Kippschutz angefügt, um ein Umfallen, insbesondere wenn sich das Kind mal vom Tisch wegschiebt, zu verhindern. Unter die Sockel wurden jeweils Filzgleiter geklebt.

Eine einfache und effektive Lösung aus dem 3D-Drucker. Kostenpunkt: wenige Cent!

Stuhl Sitzerhöhung mit Kippschutz für Kinder

Ikea Hack – Spieltisch für Kinder selber bauen

Aus einem Ikea Lack Beistelltisch und einer der tiefen Schubladen eines Ikea Trofast Regals kann man im Handumdrehen einen schönen Spieltisch für Kinder bauen. Schlicht und ergreifend sägt man einfach eine entsprechende Öffnung in die Tischoberfläche und passt die Schublade ein.

So mancher treibt es damit auf die Spitze indem er sich Verbreiterungen oder auch Aufsätze für den Tisch mit dem 3D Drucker druckt. Ich habe es hier fürs erste bei einer recht schlichten Variante belassen. Der Einsatz dient aktuell im Wechsel als Lager für Bauklötze Bauklötze und Lego Duplo Steine Lego Duplo Steine.

Spieltisch selber bauen - Ikea Lack

Spielzeug – Lustige Schildkröten, Elefanten und Nashörner zum selber drucken

In den diversen Portalen für 3D-Druck-Vorlagen findet man wie schon erwähnt alles mögliche an Spielzeug, Figuren, Fahrzeugen und und und. Die Liste ist endlos, ich möchte jedoch von Zeit zu Zeit hier einige 3D-Drucks vorstellen die ich ausprobiert und die mir gefallen haben.

Vom User jakejake wurden auf thingiverse.com unter dem Namen Squishy Turtle die Vorlagen für kleine witzige Schildkröten veröffentlicht. Diese werden in 2 Teilen (Körper und Panzer) gedruckt und mit H-Verbindungen aus dem 3D-Drucker 3D-Drucker verbunden. 6 verschiedene Panzer-Designs sind kostenlos dabei. Einige weitere sind gegen eine kleine Paypal-Spende (ich glaube knapp 3,- EUR) auf der Seite des Creators der Schildkröten-Designs zu bekommen.

Ausgedruckt sieht das Ganze bei mir so aus – wobei ich die Schildkröte Links mit 0.2mm Auflösung bzw. Schichtdicke gedruckt habe, und die Schildkröte rechts mit 0.3mm. Ich würde 0.2mm empfehlen, so dauert der Druck zwar fast doppelt so lange (je nach Drucker etwa 3,5 Stunden pro Schildkröte), aber das Ergebnis ist einfach besser und die Teile passen besser und nahtloser zusammen.

Zwei lustige Schildkröten aus dem 3D-DruckerSucht man bei Thingiverse.com nach z.B. Animal findet man etliche schöne Vorlagen von kleinen süßen Tierchen wie Elefanten, Nashörnern, Fröschen und vieles vieles mehr was Kinderherzen höher schlagen lässt. Das Beste daran, ein solches neues Spielzeug kostet nur wenige Cent. Also genau das richtige für Zwischendurch, nicht nur für Sparfüchse. 🙂

Spielzeug - Elefant und Nashorn aus dem 3D-DruckerWeitere Do-It-Yourself Projekte in der Kategorie – Selber bauen / DIYs –

Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober, 2018
Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Verwandte Beiträge

Schnuller für Baby Puppe mit dem 3D-Drucker selber drucken

Unsere Tochter wünschte sich eine Little Baby Born Puppe (für Babys und Kleinkinder ab 12 Monaten geeignet). Nachdem diese gekauft wurde, war die Puppe direkt das neue Lieblingsspielzeug unserer Tochter und wurde seit dem kaum noch aus der Hand bzw. vom Arm gelegt. 🙂 Es gibt ja bereits allerhand Zubehör – Outfits, Kleidung, Schnuller und […] Weiterlesen »


Kinder MP3 Player / Radio selber bauen

Auf der Suche nach einem schönen und individuell konfigurierbaren MP3-Player für meine kleine Tochter, kam ich realativ schnell auf den Kinder-MP3-Player namens Hörbert . Ein sehr schönes Gerät, gut verarbeitet und eigentlich genau das was ich gesucht habe – allerdings für meinen Geschmack etwas zu teuer. So beschloss ich zusammen mit meiner Frau, einen ganz […] Weiterlesen »


Top10 Ranking der unverzichtbarsten Haushaltsgeräte

Rang 1: Die Waschmaschine Zugegeben, spätestens seit dem ich im Eltern-Dasein angekommen bin, weiß ich den Fortschritt der Menschheit und die Erfindung von Waschmaschinen zu schätzen. Nicht auszudenken was wäre, wenn wir unsere Wäscheberge (und ich rede wirklich von Bergen in Form der schweizer Alpen) noch mühselig mit einem Waschbrett am Ufer eines Flusses aufbereiten […] Weiterlesen »


Kinderbuch-App – Die Brille

Die Kinderbuch-App „Die Brille“ entführt in das interaktive Abenteuer des kleinen Max, der an einem schönen Sommertag eine magische Brille findet. In neun abwechslungsreichen Szenen können Kinder die Brille selbst aufsetzen und in eine bunte und herrlich verrückte Abenteuerwelt mit liebevoll animierten Figuren eintauchen. Eine Sprecherin, Musik und Soundeffekte machen aus dem digitalen Kinderbuch ein […] Weiterlesen »


Kinderwunsch, Hürden und Möglichkeiten

Irgendwann im Leben kommt (fast) jeder Mensch an einen Punkt, wo er sich die Frage stellt: „Wie möchte ich mein Leben gestalten und haben Kinder darin einen Platz?“ Zugegeben, nicht jeder hat die Wahl und mancher wird durch eine ungeplante Schwangerschaft von heute auf morgen dazu gezwungen, sein komplettes Leben umzustellen. Dennoch glaube ich, dass […] Weiterlesen »