Hund im Schnee und was es zu beachten gilt

Hund - Mischling Sky im Schnee

Genau wie für Kinder ist auch für das geliebte Haustier der Winter eine besondere Jahreszeit. Die meisten Hunde, wie auch unsere Mischlingshündin Sky – lieben Schnee und die kalte Jahreszeit!

Sobald die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen sind viele der Vierbeiner nicht mehr zu bremsen und können den Spaziergang durch das Weiß und das Toben im Winterschnee kaum erwarten.

Regelmäßige Bewegung sind das A und O für einen gesunden und ausgeglichenen Hund, natürlich auch im Winter bei Schnee und Matsch. Dabei scheint die Kälte dem vierbeinigem Freund, egal ob ausgewachsen oder noch Welpe, nichts auszumachen. Es gibt allerdings einige Dinge die der fürsorgliche Hundehalter beachten sollte, damit die ausgiebigen Spaziergänge oder das toben im Garten bei Schnee uns Eis ein riesen Spaß bleiben, und keine bösen Überraschungen zu Tage fördern.

AmazonZum Einen sollte man darauf verzichten während des Spazierganges den Hund „Sitz“ oder „Platz“ machen zulassen, da er sich hierbei schnell erkälten und unterkühlen kann. Statt desssen sollte man versuchen in Bewegung zu bleiben. Kurzhaarige Hund sind teilweise deutlich kälteempfindlicher als langhaarige Hunde, daher kann man kleinen kurzhaarigen Hunden auch mal einen Hundepullover Hundepullover, Wintermantel oder ähnliches überziehen um diesen vor klirrender Kälte zu schützen.

Darüber hinaus sollte man ggf. die Haare an den Pfoten-Zehen kurz halten – und das nach Möglichkeit schon vor dem Wintereinbruch um eventuelle Hautreizungen zu vermeiden – damit sich dort beim Einsinken des Hundes im Schnee keine Eisklumpen bilden, welche dem Hund beim Laufen weh tun könnten. Sollten sich doch Eiskugeln zwischen den Zehen gebildet haben, diese nach dem Spaziergang auftauen bzw. schmelzen. Hier kann man auch einen Haarfön zur Hilfe nehmen, den man auf der niedrigsten Stufe (lauwarm) laufen lässt.

Sollte der Hausflur glatt oder gefliest sein, empfiehlt es sich ein Handtuch unterzulegen, auf dem man den Hund erstmal abtrocknet, damit dieser nicht ausrutscht und sich verletzt.

Amazon

Eine weitere Gefahrenquelle für die Hundepfoten des Hundes im Winter sind Sand, Splitt, Salz bzw. Streusalz. Daher sollten die Pfötchen nach dem Spaziergang gereinigt und mit Wasser durchgespült werden. Hierzu haben wir immer eine Schüssel mit Wasser an der Tür stehen, wo wir das Salz dann nach dem Gassi gehen abwaschen können. Sollte der Hund das Salz z.B. von den Pfoten lecken, könnte dem Hund das gehörig auf den Magen schlagen. Man sollte daher generell versuchen im Winter die Spaziergänge mit dem geliebten Haustier abseits von gestreuten Gehwegen zu unternehmen. Runden durch Wald- und Wiesenwege sind zu empfehlen denke ich.

Es empfiehlt sich danach auch gern mal entsprechende Pflegeprodukte anzuwenden wie etwa Pfotensalbe Pfotensalbe, Balsam Balsam, Vaseline oder Melkfett, welches in die Hundepfoten einmassiert wird. Grade bei Hunden die zu rissigen Pfoten neigen, ist das eine gute Sache um die Haut an entsprechenden Stellen etwas geschmeidiger zu bekommen. Im Grunde kann der Hund nur davon profitieren, wenn man seine Pfoten und Haut so schützt, dass Eis und Salz diese gar nicht erst reizen können.

Produktempfehlungen und Informationen – Pfoten- und Fellpflege für den Hund

Hundefön Hundetrockner Pet Trockner Tierfön Pet Dryer Hundepflege Haartrockner Haustier Pflege für Hunde (Gelb 2800W)Misc. BAODE – Hundefön Hundetrockner Pet Trockner Tierfön Pet Dryer Hundepflege Haartrockner Haustier Pflege für Hunde (Gelb 2800W) Amazon

– Hundefön Leistung: max. 2800 W ,Spannung: AC 220- 240V ,Häufigkeit:50Hz ,Geräusche: 60dB
– Hundepflege Haartrockner Maße: 400 × 160 × 200 mm (L × B × H) ,Paketgewicht:5,1KG,Farbe: Gelb
– Einstellbarer Windgeschwindigkeit :38-48 m/s,Windstärke: 2 Stufen, Windstärke in der erste Stufe stufenlos einstellbar ,Einstellbarer Temperaturbereich :43-65°C ,2 Temperaturstufen: normal, warm; Dank des Wärmegleichgewichtes wird der Hundefön nicht überhitzt und vermeidet Verbrennungen am Tier.
– Pet Trockner Mit 3 Düsen für verschiedene Formen. Der flexible Schlauch kann leicht bis zu 2,5 m gedehnt werden; Durch den Anti-Rutsch-Griff liegt er gut in der Hand und ist einfach zu tragen.
– Kraftvoller Luftstrom trocknet schnell und gründlich .Sparen Sie die Zeit. einfach und bequem zu erfolgen und sicher. Der Haustier-Trockner ist für die Haustierpflege zu Hause entworfen, Ideal für alle Haustiere ,wie kleine oder große Tier. Das Hundefell kann somit schnell und sicher getrocknet werden.
– Hunde > Fell- & Krallenpflege > Badezubehör

Kraftvoller Luftstrom trocknet schnell und gründlich .Sparen Sie die Zeit.
einfach und bequem zu erfolgen und sicher.
Der Haustier-Trockner ist für die Haustierpflege zu Hause entworfen,
Ideal für alle Haustiere ,wie kleine oder große Tier.

Produktinformationen:
●Leistung: max. 2800 W
●Spannung: AC 220- 240V
●Häufigkeit:50Hz
●Geräusche: 60dB
●Hundetrockner Maße: 400 × 160 × 200 mm (L × B × H)
●Tierfön Paketgewicht: 5,1KG
●Hundepflege Haartrockner Farbe: Gelb
●Einstellbarer Windgeschwindigkeit :38-48 m/s
●Windstärke: 2 Stufen, Windstärke in der erste Stufe stufenlos einstellbar
●Einstellbarer Temperaturbereich :43-65°C
●2 Temperaturstufen: normal, warm
●Mit 3 Düsen für verschiedene Formen
●Der flexible Schlauch kann leicht bis zu 2,5 m gedehnt werden.
●Rutschfeste Gummifüße
●Verdoppelt angebrachte Beine, die vertikalen und horizontalen
Gebrauch erlauben

Lieferumfang: 1X Pet Dryer Gelb 2800W, 1X Weiche Rohr, 3X Düsen, 1X Englisch Benutzerhandbuch

 

Zuletzt bearbeitet: 8. Mai, 2019
Tags: , , ,

Dies könnte dich auch interessieren

Freilauftraining – Hund und Mensch in freier Wildbahn

Jeder Hund muss von der Leine! – hört man. Denn der Hund braucht Auslauf und verfügt über einen enormen Bewegungsdrang den der Hundhalter mit einem Spaziergang an der Leine nicht unbedingt stillen kann. Und so leinen unzählige Hundehalter ihren geliebten Vierbeiner ab und lassen diesen flitzen. Eigentlich kein Problem will man meinen. Leider hören nur […] Weiterlesen »


Hund und Katze – Von Feinden zu Freunden

Hund und Katze verstehen sich nicht, hört man immer wieder. Das stimmt aber aus meiner Erfahrung heraus nur bedingt. Will man, dass Hund und Katze in einem Haushalt friedlich zusammen leben, gibt es einige Hindernisse und Punkte die man unbedingt beachten sollte. Kaum jemand geht ins Tierheim und sagt, dass er gerne einen Hund und […] Weiterlesen »