DER DHL SONG

Der DHL Song

DER DHL SONG

Nach der Melodie von Frederik Vahle – Lied vom Weihnachtsmann Frederik Vahle – Lied vom Weihnachtsmann.
Text von Rahel und Sascha: www.baby-kind-blog.de .

Der Text wurde am 07.12.2019 bei einem gemütlichen Glas Glühwein geschrieben und am 09.12.2019 veröffentlicht. Wir möchten euch dieses grandiose Meisterwerk auf keinen Fall vorenthalten. Viel Spaß und bitte fleissig teilen! 😉

Bildnachweis Beitragsbild:
Bild von OpenClipart-Vectors auf Pixabay.

Der DHL Song bei Youtube

Der DHL Song – Text

Die DHL, ein Unternehm‘,
liefert Pakete, ganz bequem,
und wenn es klingelt an der Tür,
ein netter Mann dann steht vor dir.

Refrain: Ne, ne, ja, ja, die Post, ist da! (2x)

Die DHL, bringt alles mit,
Versandkosten, sind auch ein Hit,
alles versichert, und auch Retoure,
doch eines ja, das frag dich nur…

Der Lieferdienst, in Farbe Gelb,
um den ists nicht so gut bestellt.
Zuviel Arbeit, zuwenig Schlaf,
macht seinen Job trotzdem ganz brav.

Refrain: Ne, ne, ja, ja, die Post, ist da! (2x)

Von morgens früh bis abends spät,
qualmen die Socken, bis nichts mehr geht,
und ständig ja da tickt die Uhr,
wer soll das schaffen, was ne Tour.

Doch hier in Hemer seit gewiss,
da wirft er Karten, so ein Mist,
wenn ich die Klingel erst bemerk,
da ist er längst schon übern Berg.

Refrain: Ne, ne, ja, ja, die Post WAR da! (2x)

Auf der Karte dann, geschrieben steht,
„dein Paket ist nun vom Wind verweht“,
in der Raketenumlaufbahn,
und kommt nie wieder bei dir an!

Und auch das mit dem CO2,
ist nach dem Lied noch nicht vorbei,
und wo wir grad beim Thema sind,
sags nicht Greta mein liebes Kind!

Und die Moral von der Geschicht,
bestell im Netz mal besser nicht,
fahrt doch lieber mal in die Stadt,
am besten dann noch mit dem Rad!

Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember, 2019
Tags: , , , , ,

Dies könnte dich auch interessieren

Fahrradfahren lernen für Kinder

Fahrrad fahren macht Spaß! Kannst du dich noch an deine ersten Versuche erinnern? Wenn man wackelig, aber unheimlich stolz, die Straße entlang gerollt ist. Im Hintergrund jubelten ein oder beide Elternteile, vielleicht auch die Geschwister? Dieses Erlebnis wirst du beim nächsten Mal selbst als Mama oder Papa erleben. Ist man nicht mehr Kind, entstehen Fragen, […] Weiterlesen »


Kinderknete – Knete selber machen

Kneten ist toll! Kinder können so ihre Phantasie und Kreativität entwickeln und ausleben. Ein tolles kostengünstiges Spielzeug! Knete ist für jüngere als auch schon etwas ältere Kinder bestens geeignet – all die tollen Farben und Formen die sich ergeben. Kinderknete gibt es in allen Möglichen Farben, Ausführungen und mit allerhand Zubehör. Ausstechförmchen für Tiere, Gebäude, […] Weiterlesen »


Kinderbuch-App – Die Brille

Die Kinderbuch-App „Die Brille“ entführt in das interaktive Abenteuer des kleinen Max, der an einem schönen Sommertag eine magische Brille findet. In neun abwechslungsreichen Szenen können Kinder die Brille selbst aufsetzen und in eine bunte und herrlich verrückte Abenteuerwelt mit liebevoll animierten Figuren eintauchen. Eine Sprecherin, Musik und Soundeffekte machen aus dem digitalen Kinderbuch ein […] Weiterlesen »


Kuschelige Pullover und Hosen aus Sweatstoff und Softshell selbst genäht

Die Tage werden kürzer und somit auch wieder kälter und nasser. Deshalb habe ich mal wieder meine Nähmaschine rausgeholt und mich diesmal an (für mich) neue Stoffsorten gewagt: Sweat & Softshell! Das Ergebnis sind zwei schöne Pullover und drei Hosen aus der Kategorie Kinderbekleidung. Kuschelige Pullover und Hosen aus Sweatstoff und Softshell ganz einfach selber […] Weiterlesen »


Crepe – eine leckere süße Kleinigkeit

Ein Crepe ist nicht nur in Frankreich ein eine sehr beliebter Snack, sondern natürlich auch hierzulande. Hier möchte ich nun ein einfaches, aber leckeres Grundrezept für Crêpes, die feine Pfannkuchen-Variante der französchischen Küche, vorstellen. Traditionell wird der Crepe auf einer gusseisernen Platte gebacken. Ein Crepes-Maker oder ähnliche Gerätschaft macht die Herstellung besonders schnell und einfach. […] Weiterlesen »