Bunter Haselnuss Marmorkuchen

Bunter Kinder Marmorkuchen

Das Rezept des Tages heute aus der Rubrik Kuchen und backen: Bunter Haselnuss Marmorkuchen – Lecker, fluffig, leicht nussig und richtig schön bunt.

Ein toller Nachtisch auch für Kindergeburtstage.

Die Zutatenliste – bunter Marmorkuchen

Alles was man für diesen Kinder-Marmorkuchen benötigt sind folgende Zutaten:
300g Mehl, 150ml Milch, ca. 200g weiche Butter oder Margarine, 4 mittelgroße Eier, 1/2 Packung Backpulver, 2 TL Backkakao, 100g gemahlene Haselnüsse, 120g Puderzucker (oder auch normalen Zucker) , eine Prise Salz und Lebensmittelfarbe Lebensmittelfarbe in verschiedenen Farben damit der Kuchen auch schön bunt wird.

Bunter Marmorkuchen für Kindergeburtstag

Zubereitung des bunten Haselnuss Marmorkuchen

Zunächst gibt man die Eier, die Butter, das Salz und den Zucker in eine Rührschüssel und vermengt die Zutaten mit einem Handmixer oder Küchenmaschine Küchenmaschine. Danach gibt man abwechselnd Mehl, Backpulver, gemahlene Haselnüsse und Milch dazu und vermixt das Ganze zu einem glatten Teig.

Nun teilt man den fertigen Marmorkuchenteig in kleine Schüsseln auf. Ich habe mich hier für 5 Farben entschieden, also 5 Schüsseln mit jeweils einer Portion des Teiges.

Teig für bunten Kinder Haselnuss Marmorkuchen

In die erste Schüssel gibt man nun etwas Backkakao und verrührt das Ganze gut. Dann geht es an die übrigen Teigportionen und gibt in diese je gewünschter Farbe und Intensität etwas Lebensmittelfarbe und vermengt das wieder zu einem glatten schönen Teig.

Nun bereitet man eine Kastenform zum backen Kastenform zum backen vor, indem man diese mit Butter etwas einfettet. In diese gibt man nun Schichtweise die einzelnen bunten Teigportionen. Im vorgeheiztem Backofen bei knapp 180 Grad Celsius (ca. 160 Grad Umluft) wird der Marmorkuchen dann für etwa 50 Minuten gebacken. Zwischendurch mit einem Holzstäbchen oder Zahnstocher die Stichprobe machen. Bleibt Teig am Stäbchen kleben ist dieser noch nicht durch.

Nach einem viertel der Backzeit kann man den Kuchen kurz mit einem Messer der längsseite nach mittig ca. 1-2cm tief anritzen, damit dieser beim Backen eine schöne Form erhält wenn der Kuchen hoch geht.

Nach dem Backen lässt man den Marmorkuchen noch für einige Minuten in der Kastenform auskühlen bevor man diesen aus der Form holt und bedeckt den Kuchen in der Zeit mit einem dünnen Handtuch. Ist dieser köstliche Kuchen ausgekühlt kann man diesen anschneiden und servieren. Guten Appetit und viel Spaß beim backen! 🙂

Weitere leckere Rezepte, unter anderem auch für Kindergeburtstage, gibt es hier in der Kategorie Rezepte.

Tags: , , , , , ,

Verwandte Beiträge

Rezept für leckeren Hefezopf – wie beim Bäcker!

Hier ein weiteres tolles Rezept aus meiner Sammlung: Leckerer Hefeteig für Hefezopf und mehr! Der Hefezopf, oder auch Hefekranz, ist lecker und leicht zuzubereiten. Schmeckt wie vom Bäcker – oder vielleicht sogar etwas besser.. Ich persönlich bringe den Hefezopf bzw. den Hefeteig auch gerne in andere Formen um diesen dann ggf. mit etwas Pudding zu […] Weiterlesen »


Kinder MP3 Player / Radio selber bauen

Auf der Suche nach einem schönen und individuell konfigurierbaren MP3-Player für meine kleine Tochter, kam ich realativ schnell auf den Kinder-MP3-Player namens Hörbert . Ein sehr schönes Gerät, gut verarbeitet und eigentlich genau das was ich gesucht habe – allerdings für meinen Geschmack etwas zu teuer. So beschloss ich zusammen mit meiner Frau, einen ganz […] Weiterlesen »


Top10 Ranking der unverzichtbarsten Haushaltsgeräte

Rang 1: Die Waschmaschine Zugegeben, spätestens seit dem ich im Eltern-Dasein angekommen bin, weiß ich den Fortschritt der Menschheit und die Erfindung von Waschmaschinen zu schätzen. Nicht auszudenken was wäre, wenn wir unsere Wäscheberge (und ich rede wirklich von Bergen in Form der schweizer Alpen) noch mühselig mit einem Waschbrett am Ufer eines Flusses aufbereiten […] Weiterlesen »


Leckere Pfannkuchen Rezepte

Eine beliebte Speise sind Pfannkuchen bzw. Pancakes und sind vom Grundrezept her Crepes sehr ähnlich. Sie lassen sich schnell zuzubereiten, sind lecker, und eignen sich sowohl als Frühstück, Mittagsessen, oder auch als Snack für zwischendurch. Basis-Rezepte für den Teig eines Pfannkuchen gibt es wie Sand am Meer. Hier möchte ich nun einige Möglichkeiten aufzeigen, wie […] Weiterlesen »


Spielzeug und Ikea Hacks aus dem 3D-Drucker

3D-Drucker sind tolle Spielzeuge für Erwachsene und inzwischen relativ gut, einfach zu bedienen und dazu noch relativ erschwindinglich im Preis. Wie hier im Beitrag (Hörbert ähnlichen MP3-Player selber bauen) bereits erwähnt kann man selbst Halterungen für Vorhängeschlösser und Verschlüsse auf die schnelle drucken. Selbst Wandhalterungen für Schwerter und Messer oder gleich ein geschlossenes Gehäuse für […] Weiterlesen »